Covid-19 Infos

 

Sicher Reisen - Informationen Für Anreise & Urlaub in Südtirol

Freuen Sie sich auf einen entspannten Urlaub!  Südtirol hat für Sie alles nach höchsten Hygienestandards vorbereitet. Hier finden Sie die Informationen für Ihren sicheren Urlaub in Südtirol.

Die Sicherheit unserer Gäste und Mitarbeiter hat für ins höchste Priorität. Das Südtiroler Landesgesetz schreibt Sicherheitsmaßnahmen vor, um die Gesundheit der Gäste und Mitarbeiter zu gewährleisten. Darüber hinaus setzen wir zusätzliche Maßnahmen, um Ihnen einen sicheren und sorgenfreien Urlaub zu bieten.

Unser Hygiene Konzept

- Anwendung des Top-down Systems (Verwendung von vorgetränkten Tüchern und Möppen) bei der Reinigung der öffentlichen Oberflächen zur Verhinderung von Kreuzkontaminationen
- Bestens durchdachte Desinfektionspläne für den gesamten Campingplatz: alle Bereiche werden in regulären Abständen mit Desinfektionsmitteln gereinigt. Die empfindlichen Berührungspunkte werden mehrmals täglich desinfiziert.
-Regelmäßige Desinfektion aller Klimaanlagen 
- Handdesinfektionsmittel stehen im ganzen Campingplatz bereit
-Lückenlose Kühlketten und ordnungsgemäße Lagerung aller Lebensmittel
-Überwachung der Wasserqualität in allen Leitungen und Pools
-Regelmäßige Testung und Hygiene-Schulungen, sowie tägliche Fiebermessung für das ganze Team
-Mundschutz wird von unseren Mitarbeitern dort verwendet, wo es die Hygiene verlangt und es das Gesetz vorsieht. 
-Für alle Fälle halten wir für unsere Gäste an der Rezeption kostenlosen Mund-Nasenschutz bereit.
-Alle Sicherheitsabstände bei Tischen und Liegen sind gewährleistet.
-Die Maßnahmen werden den Gesetzen zufolge angepasst.

 

 

Liebe Gäste,

wir sind bis zum 09.01.2022 geöffnet!

Meran ist aktuell "weiße Zone" und somit gelten außer der 3G Pflicht keine Restriktionen. Der Check-in ist mit Vorlage des europäischen grünen Passes erlaubt, d.h. man muss entweder zweimal geimpft sein oder nachweisen, dass die Krankheit in den letzten 6 Monaten aufgetreten ist, oder einen Antigen Test vorweisen, der nicht älter als 48 Stunden ist. Der Antigen Test kann auch in den lokalen Apotheken gemacht werden.